Heimatmuseum

Themenräume

Erfahren Sie in den einzelnen Räumen Hintergründe zur Geschichte des Schieferbergbaus im Raum Probstzella, gehen Sie auf Spurensuche entlang der innerdeutschen Grenze oder lassen Sie sich in einem alten Klassenzimmer in Ihre Schulzeit zurückversetzen. Auch das alte Probstzellaer Postamt und ein Kolonialwarenladen sind im Heimatmuseum wieder erstanden. Die Sammlung wird ständig erweitert: Für die Zukunft ist der Wiederaufbau eines alten Kachelofens aus der schon lang verschwundenen Bäckerei Eidner am Markt 7 geplant.

Modellbahnanlage

Ein besonderes Highlight unserer Ausstellung ist die Modellbahnanlage Nenngröße N Maßstab 1:160. Seit 2006 aufgebaut, wird sie ständig erweitert und umfasst derzeit ca. 120 m Gleis und neben vielen Originalnachbauten der Probstzellaer Häuser auch ca. 2000 Bäume. Sechs Züge können gleichzeitig über die Anlage fahren. Integriert ist außerdem ein Faller Car-System für Autos.

Das Alte Forsthaus in der Marktgölitzer Straße: Heimatmuseum und Vereinsheim zugleich.
Das Alte Forsthaus in der Marktgölitzer Straße: Heimatmuseum und Vereinsheim zugleich.

Weihnachtsöffnung

Wie immer haben wir am 2. Weihnachtsfeiertag von 14-17 Uhr für Sie geöffnet.

Führungen

Als kleines ehrenamtliches Team können wir zwar keine festen Öffnungszeiten anbieten, führen Sie aber gerne jederzeit auf Anfrage durch die Ausstellung. Wenden Sie sich bitte einfach an die Gemeindeverwaltung Probstzella: 036735/461-0.

Preise

Erwachsene: 2,50 €

Kinder: 2,- €